SV Friesen Frankleben 1887 e.V.

Gewinner bei der CarUnion-Trikotaktion 2021

Danke an ALLE die für unsere Mädels gestimmt haben!

Ehrenmitglied feiert 80. Geburtstag

Mit Wolfgang Rauchfuß, von vielen nur „Qualm“ genannt, feiert am 12. Juni ein sehr verdienstvoller Franklebener Sportler seinen 80. Geburtstag.

Der Handball hatte es ihm schon seit der Kindheit angetan und so kann er auch auf eine erfolgreiche Handballzeit in Frankleben zurückblicken. Als aktiver Spieler gehörte Wolfgang zu den Stützen der Handball-Großfeldmannschaft an, die 1960 in der DDR-Oberliga spielte.

Später auch in der DDR-Liga und dann im Hallenhandball war seine Wurfkraft und seine abwehrstrategischen Fähigkeiten das Markenzeichen. Danach war er lange Zeit vor allem als Übungsleiter der 1. Männer verantwortlich, die Anfang der 1990 Jahre in der Oberliga von Sachsen-Anhalt spielte.

Sehr aktiv war Sportfreund Rauchfuß auch zwischen 1972 und 1975 beim Bau der Sporthalle in Frankleben. In den letzten Jahren konnten die Friesen auch weiter auf seine Hilfe und Unterstützung zählen. Als Firmenchef von „Rauchfuß Bau“ unterstütze er den Verein auf verschiedene Art und Weise.

Heute ist Wolfgang Rauchfuß, der 2007 zum Ehrenmitglied ernannte wurde, als Fan und passives Vereinsmitglied weiter sehr präsent.

Politprominenz bei symbolischer Schlüsselübergabe

Der Braunsbedraer Bürgermeister Steffen Schmitz mit symbolischer Schlüsselübergabe für die Harry-Kaßler-Sporthalle in Frankleben
an den Friesen-Vorsitzenden Jürgen Pohle.

   Von links auf dem Kubak-Foto: Dr. Reiner Haseloff (Ministerpräsident Sachsen-Anhalt/CDU), Bürgermeister Steffen Schmitz, Friesen-Vorsitzender Jürgen Pohle, Ortsbürgermeister Günter Küster,  Sven Czekalla (Stadtratsvorsitzender Braunsbedra/CDU) und
Armin Laschet (Ministerpräsident Nordrhein-Westfalen und CDU-Bundeskanzlerkandidat 2021)
.

 

 

Von links: Armin Laschet (Ministerpräsident Nordrhein-Westfalen und CDU-Bundeskanzlerkandidat 2021), Ortsbürgermeister Günter Küster, Frank Bommersbach (CDU-Landtagsabgeorneter),
Dr. Reiner Haseloff (Ministerpräsident Sachsen-Anhalt/CDU), Sven Czekalla (Stadtratsvorsitzender Braunsbedra/CDU), Friesen-Vorsitzender Jürgen Pohle, Bürgermeister Steffen Schmitz
und Hartmut Handschak (Landrat Saalekreis).          Foto:Kubak.

 

Am 31. Mai im Neuen Landboten der MZ.

Am 5./6. Juni im Super Sonntag

 

Eine gelungene Veranstaltung und jetzt warten wir nur noch auf die Freigabe zur Nutzung!