SV Friesen Frankleben 1887 e.V.

Weibliche Jugend B ist Bezirksmeister

Die vorzeitig abgebrochene Handballsaison der weiblichen Jugend B
hat zwei Bezirksmeister. Neben der Mannschaft um das verdiente Übungsleiterduo Torsten Langner/Cornelia Franz wurde
auch Union Halle-Neustadt II auf Platz 1 gesetzt.

Beide Mannschaften haben 12:2 Punkte. Im direkten Vergleich ist Friesen besser, da das Hinspiel 19:16 gewonnen wurde, aber diese
Regelung tritt erst bei Hin- und Rückspiel in Kraft.
Nach dem unglücklichen vierten Platz bei den Landesmeisterschaften
gibt es mit der Goldmedaille noch einen
versöhnlichen und verdienten Saisonabschluss.

Bei der inoffiziellen Torschützenwertung belegt Vanessa Mischer (43 Tore / 7 Spiele / Durchschnitt 6,14 Tore) den dritten Platz.
Mit Paula Hebestreit (6.- 33/7/4,71) und Annabel Niemtz /10.- 29/7/4,14) sind noch zwei weiter Friesenspielerinnen unter den Top 10.

Friesen-Reserve steigert sich auf Platz 2

Auf Empfehlung des Handball Landesverband wurde auch die Meisterschaftssaison 2019/2020 im Spielbezirk Süd vorzeitig beendet.
Die zweite Männer- Mannschaft vom SV Friesen Frankleben, die seit dieser Serie von Karsten Müller betreut wird, verbesserte sich gegenüber 2019 um einen Platz. Hinter der Reserve vom Weißenfelser HV (14:2 Punkte) kann sich das Team (13:7 Punkte) über Platz 2 freuen.

In der Torschützenwertung findet man erfreulicherweise drei Friesen unter den Top 10. Auf Platz 1 steht hier Kevin Sund (67 Tore / 10 Spiele / Durchschnitt 6,7). Dritter ist Steven Böhme (65 / 9 / 7,22)
und auf Platz 7 Nico Reinsch (35 / 9 / 3,89).

 

Friesen ist Preisträger beim 8.Town & Country Stiftungspreis


Am 11. Mai gab es durch Silke Bräunig (rechts auf dem John-Foto mit Friesen-Vorsitzenden Jürgen Pohle) von der BNW GmbH Town & Country Lizenzpartner und  zugleich Botschafter der Town & Country Stiftung, die freudige Nachricht, dass der SV Friesen zu den Preisträgern in Sachsen-Anhalt gehört.



Im Februar hatten sich die Friesen mit dem Projekt „Kooperation zwischen KITA Mäuseland und Friesen Frankleben“ beworben.


Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo gegründet und hatte es sich auch die Förderung der Kinder- und Jugendhilfe zum als Ziel gesetzt.

Mit der nun ausgelobten Fördersumme kann die Kooperation mit der KITA, die es schon seit über acht Jahren gibt, weiter stabilisiert werden.